Muster für einen stammbaum

FindMyPast schrieb einen Blog, der zwei alternative Muster aufstellt – das häufigste ist: Offensichtlich sind die oben genannten nur ein Leitfaden – viele Menschen haben vielleicht den zweiten Namen eines Familienmitglieds gewählt, wenn sie ein Kind benennen, oder ihre eigene, nicht verwandte Wahl getroffen haben. Es ist auch möglich, dass familiäre Spannungen eine Rolle spielen können, wobei Menschen eines der Namensmuster vermeiden, um ein Kind nicht nach einem Familienmitglied zu benennen, dem sie nicht gefielen. Eine der besten Möglichkeiten, kostenlose Stammbaum-Quilt-Muster zu finden, besteht darin, sich für internetbasierte Quilt-Communities und Foren zu registrieren. Im Geiste des Teilens stellen Mitglieder dieser Communitys oft Online-Design-Tools, einschließlich kostenloser Muster, für fast jedes Quilting-Projekt zur Verfügung. Schauen Sie sich die unten aufgeführten Quilting-Communities an. Die Suche nach gut geschriebenen Stammbaum-Quiltmustern ist nur der erste Schritt im Erstellungsprozess. Um sicherzustellen, dass Ihr Stepperlebnis so einfach und reibungslos wie möglich verläuft, sammeln Sie alle Ihre Materialien, bevor Sie beginnen, arbeiten Sie in Ihrem eigenen Tempo und genießen Sie vor allem Sich selbst! Verzweigen Sie sich und erstellen Sie einen 3D-Stammbaum mit einem Schattenfeld. Wussten Sie, dass der Vorname eines Kindes oft einem traditionellen Muster folgte? Wir zeigen Ihnen, wie Sie dieses Muster überprüfen und Hinweise entdecken können, die Ihnen bei Ihrer Stammbaumforschung helfen können. Wenn Sie nach etwas Besonderem suchen, aber nicht Hunderte von Mustern durchforstreuen möchten, werfen Sie einen Blick auf diese Auflistungen, die Stammbaum-Quilts aller Stile, Größen und Fertigkeitsstufen enthalten. Einige musteraufgelistet e.B. stehen zum Verkauf, andere sind kostenlos erhältlich. Viel Glück bei Ihrer Suche und lassen Sie uns wissen, wenn Sie es schaffen, diesen schwer fassbaren Vorfahren dank eines Namensmusters zu finden! Zeigen Sie Ihren Stammbaum aus Briefen und Blättern aus fotokopierten Seiten aus der Vergangenheit, ob Liebesbriefe Ihrer Großeltern, Zeitungsausschnitte, Straßenkarten oder Heirats- oder Abschlusszeugnisse.

Quilting-Kits sind perfekt für Leute, die gerne kreieren, aber das damit verbundene Einkaufen und Sammeln nicht mögen. Ein gutes Kit bietet detaillierte Muster und Anweisungen sowie die meisten Materialien, die zum Abschluss des Projekts benötigt werden. Für weitere Inspiration, werfen Sie einen Blick auf die Kits hier aufgeführt. Nadelhandwerk und Nähen sind beliebter denn je, und Quilten ist keine Ausnahme. Abgesehen von den vielen Musterbüchern auf dem Markt, ist das Internet eine großartige Möglichkeit, das perfekte Muster für Ihre Stammbaum-Quilt sowie Unterstützung bei der Auswahl harmonischer Farben, interessanter Stoffe und zusätzlicher Designelemente zu finden. Viele Länder haben ihre eigenen Namenstraditionen – die englische Tradition ist unten gezeigt und das gilt auch für irische Muster: Flaschenkappen machen die beliebtesten Rahmen für Ihre Familienfotos in dieser DIY-Idee. Dies kann als Hochzeits-Gästebuch-Idee gemeint sein, aber wir denken, es würde genauso gut für einen Stammbaum funktionieren. Füllen Sie Ihre Vorfahren mit Ihren eigenen Fingerabdrücken (lassen Sie Ihren Mann seine Seite zu tun), und dann lassen Sie die Kiddos Stempel ihre eigenen. Malen Sie einfach den Stumpf und die Äste an eine Wand und fügen Sie Rahmen für Familienfotos hinzu. Wenn Sie daran interessiert sind, Ihre Wurzeln zu bewahren, können Stammbaum-Quilt-Muster Ihnen helfen, Wand- oder Bettbeläge zu erstellen, die Sie stolz auf Ihre Kinder und Enkelkinder weitergeben werden. Quilts, die die Familiengeschichte auf kreative Weise detailliert beschreiben, machen auch große Geschenke für Familienmitglieder und Freunde.

Wie Sie sehen können, könnte das obige Muster eine echte Hilfe sein, wenn Sie in Aufzeichnungen wie Volkszählung, Geburts-, Heirats- und Sterberegister und anderen Quellen der Familiengeschichte zur richtigen Person führen. Es kann Ihnen auch helfen, Ihre Suche zu konzentrieren, vor allem, wenn Sie es mit ungewöhnlichen Vornamen im Laufe der Jahrhunderte wiederholen. Fotos + Namen mit Kreidestiften geschrieben = der süßeste (und einfachste) Stammbaum aller Zeiten.

This entry was posted in Uncategorized. Bookmark the permalink.

Comments are closed.